Chrystal Gym: Pilates | Rücken-Training | Rücken-Gymnastik | Fitness-Kurse // Hannover Linden

Pilates Total Body Workout
Rücken Gym Figur Gym Stretching

Chrystal Gym: Fitness-Kurse Hannover-Linden

Preise

Tarif-A

2 x pro Woche

33,- €
monatlich

Tarif-B

unbegrenzt

53,- €
monatlich

Tarif-C

3 x pro Woche

40,- €
monatlich

10-er Karte

4 Monate gültig

103,- €
einmalig buchbar

Wochen­karte

1 Woche gültig

63,- €
einmalig buchbar

SchnupperN

1 Kurs

0,- €


Allgemeine Geschäfts- und Teilnahmebedingungen Chrystal Gym – Pilates- und Gym-Studio Hannover Linden

Allgemeines

Chrystal Gym ist ein Pilates- und Gym-Studio in Hannovers Stadtteil Linden-Mitte und bietet wochentags offene Gruppenkurse an. Diese AGB gelten für sämtliche Angebote in den Räumlichkeiten von Chrystal Gym. Kostenlos werden Matten und diverse Geräte im Gym-Raum zur Verfügung gestellt. Chrystal Gym behält sich vor, das Kursangebot, den Kursplan, die Tarife und Öffnungszeiten sowie den Ort der Kursdurchführungen in zumutbarer Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Schließungs- und Wartungsarbeiten.

Chrystal Gym ist berechtigt in Urlaubs- und Ferienzeiten bzw. in Krankheitsfällen die Kurse ausfallen zu lassen bzw. Vertretungstrainer zu organisieren ohne dass dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden. Die Teilnehmerzahl von Kursen kann eingeschränkt werden, wenn es für den ordnungsgemäßen Ablauf der Kurse erforderlich ist.

Sämtliche Infos rund um den Betrieb bei Chrystal Gym (Änderungen Kursplan, Kurszeiten, Ausfälle, etc.) erfolgen per E-Mail. Jeder Kursteilnehmer nimmt auf eigene Verantwortung teil, jegliche Haftung seitens Chrystal Gym ist ausgeschlossen. Bei gesundheitlichen Einschränkungen wird eine vorherige ärztliche Rücksprache empfohlen. Liegen körperliche oder psychische Faktoren vor, die berücksichtigt werden müssen, sollte dies vor Beginn der Mitgliedschaft mitgeteilt werden (siehe Haftungsausschluss und Teilnahmefähigkeit).

Mitgliedschaft

Das Mitglied wählt durch die Bestimmung der Vertragskategorie den Umfang der Nutzungsberechtigung des Studios.

Chrystal Gym bietet 3 verschiedene Vertragstypen an. Tarif A: 33,- Euro monatlich für max. 2 Kursbesuche pro Woche, Tarif B: 53,- Euro monatlich für einen unbegrenzten Kursbesuch und Tarif C: 40,- Euro monatlich für max. 3 Kursbesuche pro Woche.

Vertragslaufzeit jeweils 6 Monate, Kündigunsfrist 4 Wochen zum Monatsende. Kündigt der Teilnehmer den Vertrag nicht, verlängert er sich automatisch um die nächsten 6 Monate. Die Kündigung hat schriftlich (auch per E-Mail) zu erfolgen.

Die Beiträge werden jeweils zum 1. oder 15. des Monats fällig. Die Bezahlung erfolgt per Dauerauftrag oder Lastschrift. Im Ausnahmefall kann dies auch per Barzahlung erfolgen.

Änderung der Anschrift und der Bankverbindung des Mitglieds sind Chrystal Gym unverzüglich mitzuteilen. Mitgliedschaften sind nicht übertragbar. Bei Krankheit von mindestens 3 Wochen und Vorlage eines ärztlichen Attests können die Mitgliedschaften um diesen Zeitraum kostenfrei verlängert werden.

Zehner- und Wochenkarten

Die Buchung von 10er- und Wochenkarten ist nur einmalig möglich. Die 10er Karte kostet 103,- Euro und ist 4 Monate ab dem 1. Kursbesuch gültig. Die Wochenkarte kostet 63,- Euro und ist 1 Woche ab dem 1. Kursbesuch gültig. Die Karten sind nicht übertragbar. Eine Auszahlung eines Restbetrages für nicht in Anspruch genommene Kurse innerhalb der Gültigkeit ist nicht möglich.

Haftungsausschluss

Der Unterricht wird nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt. Ob die Teilnahme am Unterricht mit der jeweiligen körperlichen und psychischen Verfassung vereinbar ist, muss jeder Teilnehmer (gegebenenfalls unter Einbeziehung fachkundigen ärztlichen Rates) selbst verantworten. Persönliche Gegenstände, insbesondere Wertsachen, werden von dem jeweiligen Teilnehmer auf eigene Verantwortung in die Räume des Veranstalters eingebracht. Eine Haftung für einen etwaigen Verlust kann grundsätzlich nicht übernommen werden.

Teilnahmefähigkeit

Bei allen Stunden und Kursen werden Selbstverantwortlichkeit und normale psychische und physische Belastbarkeit des Teilnehmers vorausgesetzt. Wenn Sie starke Medikamente nehmen oder sich in psychotherapeutischer Behandlung befinden, besprechen Sie die Teilnahme bitte mit Ihrem Arzt oder Therapeuten. Bei akuten körperlichen oder psychischen Problemen sollte vorher mit einem Arzt abgeklärt werden, ob Pilates- und Fitneßstunden zu diesem Zeitpunkt sinnvoll sind. Die Teilnahme an allen Kursen erfolgt unter Ausschluss jeglicher Haftung.

Salvatorische Klausel

Werden eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.